sokrates zitate 4



Jener glaubt etwas zu wissen, 
weiß aber nichts, ich weiß zwar 
auch nichts, glaube aber auch 
nichts zu wissen.





Der Ruhm ist der Duft der Heldentaten.









Die Selbsterkenntnis ist die
Bedingung praktischer Tüchtigkeit.





Wen das Wort nicht schlägt, 
den schlägt auch der Stock nicht.





Leichter läßt sich eine glühende 
Kohle auf der Zunge halten als 
ein Geheimnis.





Das gute Gelingen ist zwar 
nichts Kleines, fängt aber 
mit Kleinigkeiten an.







Der Beginn der Weisheit ist 
die Definition der Begriffe.






Wer besser beschäftigt werden 
könnte, ist müßig.

1-2-3-4





0 yorum:

Kommentar veröffentlichen