wilhelm busch zitate 2




Dummheit ist auch eine 
natürliche Begabung.


Platonische Liebe kommt mir 
so vor wie ein ewiges Zielen 
und niemals losdrücken.









Enthaltsamkeit ist das Vergnügen 
an Sachen, welche wir nicht kriegen


Ein jeder Wunsch, wenn er erfüllt, 
kriegt augenblicklich Junge.


Der Philosoph hat wie der 
Hausbesitzer immer Reparaturen.


Klatschen heißt anderer Leute 
Sünden beichten.


Wer in Glaubenssachen den 
Verstand befragt, kriegt 
unchristliche Antworten.


Man nimmt in der Welt jeden, 
wofür er sich gibt, aber er 
muss sich auch für etwas geben. 
Man erträgt die Unbequemen 
lieber, als man die Unbedeutenden 
duldet.

1-2

0 yorum:

Kommentar veröffentlichen